Chro­mo­som 7

Art.-Nr.: G02-07+ Kategorie:

nor­miert Chro­mo­som 7 in den ide­al Zustand

Fol­gen­de gene­tisch beding­te Krank­hei­ten wer­den in Bezie­hung zu den auf dem Chro­mo­som 7  befind­li­chen Genen gebracht (Aus­wahl):

Argi­ni­no­suc­ci­no­azi­du­rie
Chro­mo­som-7q-Syn­drom
Kaver­nom
Autis­mus
Sil­ver-Rus­sell-Syn­drom
Mor­bus Charcot-Marie-Tooth
Citrul­lin­ämie
CAVD (ein­sei­ti­ge Abwe­sen­heit der Samenstränge)
Muko­vis­zi­do­se
Ehlers-Dan­los-Syn­drom
Hämochro­ma­to­se Typ 3
Her­edi­tä­res non-poly­pö­ses kolo­rek­ta­les Karzinom
Wil­liams-Beu­ren-Syn­drom
Lis­sen­ze­pha­lie
Ahorn­si­rup­krank­heit
MODY (Dia­be­tes Typ 3)
Sly-Syn­drom (Muco­po­lys­ac­cha­ri­do­se Typ VII)
Myo­to­nia con­ge­ni­ta Becker
Myo­to­nia con­ge­ni­ta Thomsen
Pend­red-Syn­drom

18,00 45,00 

Beschreibung

nor­miert Chro­mo­som 7 in den ide­al Zustand

Fol­gen­de gene­tisch beding­te Krank­hei­ten wer­den in Bezie­hung zu den auf dem Chro­mo­som 7  befind­li­chen Genen gebracht (Aus­wahl):

Argi­ni­no­suc­ci­no­azi­du­rie
Chro­mo­som-7q-Syn­drom
Kaver­nom
Autis­mus
Sil­ver-Rus­sell-Syn­drom
Mor­bus Charcot-Marie-Tooth
Citrul­lin­ämie
CAVD (ein­sei­ti­ge Abwe­sen­heit der Samenstränge)
Muko­vis­zi­do­se
Ehlers-Dan­los-Syn­drom
Hämochro­ma­to­se Typ 3
Her­edi­tä­res non-poly­pö­ses kolo­rek­ta­les Karzinom
Wil­liams-Beu­ren-Syn­drom
Lis­sen­ze­pha­lie
Ahorn­si­rup­krank­heit
MODY (Dia­be­tes Typ 3)
Sly-Syn­drom (Muco­po­lys­ac­cha­ri­do­se Typ VII)
Myo­to­nia con­ge­ni­ta Becker
Myo­to­nia con­ge­ni­ta Thomsen
Pend­red-Syn­drom

Zusätzliche Informationen

Gewicht n. v.


Anfrage von Sonderkonditionen für Therapeuten

Tragen Sie bitte einen Hinweis über Ihre Tätigkeit in das "Ihre Praxis"-Feld ein, die Checkbox anklicken und dann auf "Senden". Nach Prüfung werden Sie per E-Mail über Ihre neue Kondition benachrichtigt. Zum Login gehts rechts oben.

Zum Abgleich bitte Ihren Namen und Ihre E-Mail eingeben.
bitte warten Sie auf die Bestätigungs-Email für die Therapeuten-Registrierung